St. Martin  |  St. Katharina  |  St. Edith  | Kontakt | Impressum

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden alle Veranstaltungen in der nächsten Zeit ausgesetzt. Daher ordnet der Erzbischof von Wien für seine Diözese folgendes an …

Nächster Livestream: hl. Messe am Mittwoch um 8 Uhr

Jungscharlager 2020

Samstag, 22. August 2020 – 08:00 Uhr bis Samstag, 29. August 2020 – 15:00 Uhr

Jungschar AspernDas nächste Sommerlager wird von 22. bis 29. August 2020 in der vorletzten Ferienwoche stattfinden und uns wieder nach Saalbach-Hinterglemm führen.

Für viele Kinder ist das Jungscharlager eines DER Highlights im Jahr. Wegfahren ohne Eltern; das Zimmer mit (neuen) Freunden teilen; richtig tolle Programmpunkte von denen man nicht genug bekommen kann und weniger ansprechende Aktivitäten über die man sich dann nicht genug aufregen kann; jede Menge Spiele mit- und gegeneinander – egal ob Fußball, Tischtennis, Uno, Activity … Betreuer „ärgern“; meist gutes Essen, neue Freunde, …

Selbst viele Erwachsene erinnern sich noch gerne und mit Freude an ihre Jungscharlager (fragt doch mal in der Verwandtschaft).

Also was spricht dagegen heuer mit dabei zu sein?

Es geht wieder wie im letzten Jahr nach in das Bundesschullandheim in Saalbach/Hinterglemm.

Die Anreise erfolgt gemütlich mit dem Zug bis nach Zell am See und von dort weg mit dem Bus bis wenige Meter vor das Quartier. Das große Gepäck planen wir wieder mit den Begleitfahrzeugen zu transportieren, was die Reise nochmals vereinfacht.

Im Quartier warten gemütliche Zimmer mit 3-6 Betten auf uns. Jedes Zimmer hat eine eigene Dusche und WC. Besonders gut angekommen ist im letzten Jahr das umfangreiche, abwechslungsreiche, geschmacklich hervorragende … Essen. Egal welche Mahlzeit, es gibt immer eine Auswahl an unterschiedlichen Speisen mit Beilagen, Salaten, Nachspeisen, zeitweise Rührei zum Frühstück und vieles mehr!

Indoor stehen uns Gruppenräume, eine große Sporthalle, eine Boulderwand, Tischtennistische und ein Tischfußball zur Verfügung. Grundsätzlich gehen wir von schönem Wetter aus, damit wir die große Außenanlage mit Fußballplatz, Hartplatz, Beachvolleyballplätzen und Terrasse nutzen können.

So mancher denkt sich bei diesem Angebot sicher, dass man da wohl eine ganze Woche buntes Programm erleben kann ohne einen Lagerkoller zu bekommen. Denen sei gesagt, dass es rund um unser Quartier noch viel mehr Angebote gibt, die wir nutzen können: Minigolf, Freibad, Motorikweg, einen Gipfelspielplatz der mit der Seilbahn erreicht werden kann, Berge die zu Fuß oder mit Gondelbahnen bezwungen werden können, einen Baumwipfelweg und einiges mehr. Zu erreichen ist das alles entweder zu Fuß oder mit dem in kurzen Intervallen verkehrenden Glemmtalbus.

Unser junges, motiviertes Team an BetreuerInnen sorgt wieder für ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm, mit ausreichend Möglichkeiten für Freiräume. Es wird auch diesmal nicht an kreativen und lustigen Ideen für Spiele und Bewerbe fehlen, die Kindern wie Betreuern Spaß machen.

Um zu gewährleisten, dass sich jedes Kind wohl fühlt, hat jedes Zimmer zwei fix zugeteilte BetreuerInnen die besonders auf „ihre“ Kinder achten. Die Kinder können sich natürlich jederzeit an jede/n Betreuer wenden.

Ist die Begeisterung schon ausreichend groß? Dann geht es hier zur Anmeldung. Es gibt noch Fragen? Dafür bin ich gerne persönlich erreichbar.

Tobias Hartmann - Leitung

Ort

Terminübersicht